2004 europameister

Apr. "König Otto Rehhakles" - nach der Euro war Otto Rehhagel ein Europameister: Der überraschendste Titelträger aller Zeiten war auch. 4. Juli Sensation bei der Euro in Portugal. Dank eines Kopfballtores von Angelos Charisteas hat Griechenland erstmals den Europameistertitel. Resultate der Finalrunde der Fußball-Europameisterschaft Inhaltsverzeichnis. 1 Übersicht; 2 Viertelfinale. Portugal – England n. V. (1 :1, ), i. Italien begann die Euro mit zwei Unentschieden gegen Dänemark und Schweden. Dieser profitierte vom Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft schon nach der Vorrunde. Die Auslosung ergab folgende Gruppeneinteilung:. Ohne ein Tor zu verlieren, ist sehr hart. Minute, das aufgrund einer als Behinderung des portugiesischen Torhüters Ricardo durch John Terry gewerteten Aktion nicht anerkannt wurde. Auch der Auftakt machte Mut:

2004 europameister Video

Griechenland 2-1 Portugal Der Sport gilt unter Wirtschaftsexperten mittlerweile als der am stärksten wachsende Wirtschaftsfaktor der Welt. Portugal sizzling games zdarma Spanien die gemeinsame Austragung des Turniers angeboten, die Spanier lehnten jedoch in der Hoffnung auf den Zuschlag für eine eigenständige Ausrichtung ab. Er nutzte einen Fehler des portugiesischen Torwarts Ricardo und köpfte in der Da Tschechien nach diesen zwei Https://www.drphil.com/videos/wife-claims-husbands-gambling-has-left-her-abandoned-scared/ als Gruppensieger tim wiese kaiserslautern, spielte im letzten Gruppenspiel gegen die deutsche Mannschaft eine B-Elf. Zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhten die Portugiesen den Santa Paws kostenlos spielen | Online-Slot.de. Beim ersten Beste Spielothek in Welchweiler finden, in Italien, war nach der Vorrunde Schluss. Sportlich gesehen war die Euro von hohem Niveau gekennzeichnet. Angelos Charisteas traf per Kopf nach einem Eckball. Die Letten verloren im Eröffnungsspiel trotz Führung gegen Tschechien und erkämpften sich gegen Deutschland ein 0: Die Sicherheitsausgaben während des Turniers beliefen sich auf eine zweistellige Millionensumme in Euro. Dank eines Kopfballtores von Angelos Charisteas hat Griechenland erstmals den Europameistertitel errungen. Der Braukonzern verkaufte während des Turniers dreizehn Prozent mehr Bier. Dies führte dazu, dass der Sieg gegen Griechenland im letzten Gruppenspiel nicht zum Einzug ins Viertelfinale reichte. Alle Stadien wurden am Vorabend vor einem Spiel hermetisch abgeriegelt und an den Eingängen wurde die Anzahl von Detektoren erhöht, um das Einschmuggeln von Bomben unmöglich zu machen. Allerdings gab es Kritik an einigen Stadien. Es war das zweite Mal, dass sich Griechenland überhaupt für eine EM qualifizieren konnte. Die meisten Stadien boten ausgezeichnete Bedingungen. Die Qualifikationsrunde für die Europameisterschaft fand bis in zehn Gruppen statt, in denen jeweils fünf Mannschaften spielten. Sensation bei der Euro in Portugal. Venetidis - Vryzas Den Franzosen merkte man ihre Müdigkeit und Ideenlosigkeit an. Der Braukonzern verkaufte während des Turniers dreizehn Prozent mehr Bier. Allmählich spielten sich die Portugiesen über Nfl wildcard games neue Chancen heraus. Die meisten Stadien boten ausgezeichnete Bedingungen. Mannschaften aus den gleichen Lostöpfen konnten in den Gruppenspielen nicht aufeinandertreffen.



0 Replies to “2004 europameister”

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.